Aktuelles vom Lohnunternehmen Doeker in Recke In diesem Bereich erfahren Sie Neuigkeiten über uns und alles Neue rund um unseren Service.

Hawe Überladewagen ULW 2500 T

  • Tandem-Überladewagen mit einer Überladehöhe von 4,70 m und einem Fassungsvermögen von 30 m³.
  • Einsatz in der Getreide- und Maisdruschernte sowie bei der Produktion von Holzhackschnitzeln.
  • Einsatz als Bindeglied zwischen Erntemaschine (zum Beispiel Mähdrescher) und der mobilen Wilhelmsen-Mühle beziehungsweise den Abfuhrfahrzeugen am Feldrand.
  • Durch den Einsatz eines Überladewagens können wir die kurzen Erntefenster bei unseren Kunden effizienter nutzen.
  • Einsatz von LKW als Abfuhrfahrzeuge möglich, da diese nicht mehr auf das Feld brauchen. Dies ermöglicht eine schnellere und zeitsparende Abfahrlogistik der Erntegüter.

Selbstfahrspritze Dammann-trac DT 2000 H S4 Highlander

  • 15 / 30 m Gestänge mit GPS-Teilbreitenschaltung in 1,0 bis 3,0 m Schritten DAS – System = Luftunterstützung an den Spritzdüsen um eine optimale Vernetzung / Ausbringung der Spritzbrühe auch bei dichten Beständen zu gewährleisten
  • Automatische GPS-Spritzdüsenschaltung für noch effizienteres Arbeiten am Vorgewende sowie bei Ausläufern zur Einsparung von Pflanzenschutzmitteln und Vermeidung von Verätzungen durch Doppelspritzungen.
  • Stufenlose Spurbreitenverstellung von 2,25 bis 3,05 m. So kann die Fahrspur an jede Fahrgassenspurbreite und jeden Reihenabstand der Pflanzen angepasst werden.
  • Bodenfreiheit von bis zu 2,10 m. Durch diese Bodenfreiheit können auch hochwachsende Pflanzenbestände (zum Beispiel Mais oder Sonnenblumen) ohne Beschädigung der Pflanzen gedüngt oder mit Pflanzenschutzmitteln behandelt werden.