Düngung Ihr Experte für Düngung in Recke

Um das bestmögliche aus ihren Pflanzen herauszuholen, benötigen Sie und Ihre Pflanzen den passen Dünger. Doch nicht nur der Dünger, sondern auch die Ausbringung ist maßgeblich für den Ernteerfolg. Im Bereich der Düngung bieten wir einen Full-Service von der Grunddüngung bis hin zur Abschlussdüngung an. Mit unserem umfangreichen Maschinenpark ist es uns möglich, fast jede Art von Dünger auszubringen.

Ebenfalls setzen wir bei der Düngung auf die Unterstützung von GPS-Technik. Die Dokumentation der Düngemaßnahmen erfolgt betriebs- beziehungsweise flächenspezifisch nach Vorgaben und Richtlinien der Düngeverordnung und Cross Complience.

Flüssige Mineraldünger:

Flüssige Mineraldünger bringen wir mithilfe unseres Selbstfahrers Dammann-trac aus. Weitere Informationen zum Dammann-trac finden sie unter Maschinen.

Feste Mineraldünger:

Ausbringung mit Amazone Düngerstreuer (2500 l Inhalt) und einer maximalen Arbeitsbreite von 36 m. Der Düngerstreuer verfügt über eine Zusatzausrüstung zum Grenz- und Randstreuen. Somit können sie Ihren Dünger noch genauer und effektiver an ihre Feldränder heranstreuen, ohne Dünger überzuwerfen.

Flüssige Wirtschaftsdünger:

Gülle, Jauche und Biogassubstrat bringen wir mit zwei Tridem-Güllefässern aus. Die Fässer haben ein Fassungsvermögen von 23 beziehungsweise 25 m³ und verfügen jeweils über ein Schleppschlauchgestänge mit 15 m Arbeitsbreite. Zusätzlich sind unsere Schlepper und Güllefässer mit einer Reifendruckregelanlage ausgestattet. Diese ermöglicht ein bodenschonendes Ausbringen des Wirtschaftsdüngers. Um eine effizientere Befüllung der Güllefässer zu gewährleisten, sind diese mit einem Ansaugarm inklusive Befüllbeschleuniger ausgestattet. Eine Andockstation für Ihren Güllesilo, etc. wird von uns gestellt. So sparen Sie Zeit und Geld bei der Düngung Ihrer Pflanzen mit unserem Unternehmen.

Feste Wirtschaftsdünger

Ob Mist, Biogassubstrat oder Kompost – mit unserem Tandem-Universalstreuer der Firma Tebbe übernehmen wir auch diese Düngung für Sie. Das Breitstreuwerk des Universalstreuers hat eine Arbeitsbreite von 15 m. Er verfügt über ein Ladevolumen von 21 m³. Durch die Dosierwand und einen stufenlos einstellbaren Kratzboden sind die Ausbringmengen an die jeweilig geforderten Ausbringmengen anpassbar. Die Beladung des Universalstreuers kann durch uns übernommen werden.